Dienstag, 25. Januar 2011

Gerolsteiner Medium

Vor ein paar Tagen habe ich eine 1-Liter-Flasche Gerolsteiner Medium zum Testen bekommen.

Ausführliche Beschreibung und Analysewerte sind hier zu finden: Gerolsteiner Medium
Wie man dort nachlesen kann, hat Gerolsteiner Medium einen hohen Gehalt an Calcium und Magnesium. Es handelt sich um ein natürliches Mineralwasser, das mit Kohlensäure versetzt wurde.

Heute habe ich den Geschmackstest gemacht. Die Anreicherung mit natürlicher Quellkohlensäure ist nicht allzu stark, es ist nur ein leichtes, angenehmes Prickeln, das man beim Trinken verspürt. Dadurch ist das Mineralwasser auch geeignet, größere Mengen zu trinken.
Vom Geschmack her empfinde ich Gerolsteiner Medium ein klein wenig salzig und mineralisch, was aber nur beim ersten Schluck auffällt. Dieser Beigeschmack ist glücklicherweise nicht allzu stark. Für mich ist es gerade noch an der Grenze, wie ich Mineralwasser gerne mag. Das Wasser ist ein ausgezeichneter und gesunder Durstlöscher, und ich empfehle, es gut gekühlt zu trinken.

1 Kommentar:

  1. Dieses Wasser trinken wir kistenweise!;-)))Werde bei der nächsten Flasche mals auf den Salzgeschmack aufpassen,er ist mir so direkt noch nicht aufgefallen!Wahrscheinlich merke ich es schon garnicht mehr!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen