Donnerstag, 10. März 2011

Arla Svensø: Der Natur ein Stück näher

Es gibt Neuigkeiten von Arla: 
Den Schnittkäse Arla Svensø


- Arla Svensø gibt’s ab sofort im Supermarkt um die Ecke im SB-Käseregal

- Arla Svensø schmeckt nussig-mild und ist ein richtiger Trendkäse

- Arla Svensø wird aus nur natürlichen Zutaten, 
d. h. ohne Zusatzstoffe wie Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt 
(andere Hersteller nutzen z.B. den Konservierungsstoff Natriumnitrat oder den Farbstoff Beta Carotin)

- Arla Svensø kommt in Scheiben und einer praktischen, verschließbaren Aromaschale daher

- Auch Verbraucher mit Laktose-Intoleranz können Arla Svensø genießen, denn mit 0,05 g Laktose pro 
100 g ist der Laktose-Anteil durch den Produktionsprozess und die ausgiebige Reifezeit 
fast vollständig abgebaut.

Mehr Informationen gibt's auf Arlafoods.de

Blogger dürfen den neuen Trendkäse aus Skandinavien ab Mitte März verkosten.
Aber auch wer keinen Blog betreibt, kann in den natürlichen Genuss kommen. Ab Mitte des Monats gibt es nämlich  Arla Svensø auch als Brandnooz der Woche. Hier könnt ihr mehr darüber erfahren:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen