Dienstag, 10. Mai 2011

Ritter Sport - zwei neue Sorten

Zwei neue Sorten von RITTER SPORT durfte ich testen: Kakao-Mousse und Noisette. Ich habe von jeder der beiden Sorten zwei Tafeln erhalten und ein Schreiben mit ausführlichen Hinweisen zum Test-Ablauf. Die erste Tafel je Sorte durfte ich mit meiner Familie probieren, nachdem ich den ersten Fragebogen beantwortet hatte, wo ich hauptsächlich meine Erwartungen an die beiden neuen Sorten dokumentieren konnte. Einige Tage später kam wieder eine Mail mit Link zum zweiten Teil der Befragung. Diesmal ging es zuerst um meine Erinnerungen an die ersten Eindrücke mit der Schokolade, anschließend wurde noch einmal probiert, und ich konnte meine Meinung zu Aussehen, Konsistenz, Geschmack, Schmelz etc. angeben. Ich fand es besonders interessant, weil ich gemerkt habe, dass ich an diesen Test viel bewusster herangegangen bin, als das sonst beim Naschen von Schokolade der Fall ist.
Und nun zu meiner persönlichen Meinung:

Kakao-Mousse:
In einer knackigen Hülle aus Vollmilchschokolade ist ein weicher, zart schmelzender Kern, der aus Schokoladenmousse besteht. Die Mousse ist etwas herber als die Hülle, was eine interessante und sehr harmonische Kombination ergibt. RITTER SPORT hat hier eine ganz besondere, schöne neue Sorte kreiert.

Noisette:
Die neue RITTER SPORT Noisette hat mir persönlich ebenfalls sehr gut geschmeckt. Von den beiden Sorten ist sie mein persönlicher Favorit, da ich besonders gerne Noisette-Schokolade esse. Mit den bisher auf dem Markt befindlichen Noisette-Schokoladen kann sich die Quadratische ganz sicher messen. Ich finde, sie schmeckt sogar etwas intensiver nussig als andere. Auch ist diese Sorte wunderbar cremig und schmilzt angenehm auf der Zunge.

Dieser schöne Test hat mir viel Spaß gemacht, schon weil ich sehr gerne Schokolade esse und immer neugierig auf neue Sorten bin. Vielen Dank an RITTER SPORT.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen