Montag, 20. Juni 2011

Nature Factory

Seit Anfang Juni teste ich eine Tagescreme aus dem Hause Nature Factory.
Die Creme mit Ringelblume und Kamille ist besonders für trockene, empfindliche Haut geeignet. Gleich beim ersten Öffnen des Töpfchens steigt einem der natürliche, sehr angenehme Duft in die Nase. Ich benutze diese Creme nun seit Erhalt, anfangs habe ich sie nur als Tagescreme verwendet, mittlerweile, seit einer Woche, trage ich sie auch abends auf, denn sie ist schön reichhaltig und ersetzt gerade jetzt im Sommer jederzeit eine Nachtcreme. Die Konsistenz ist gerade richtig, nicht zu flüssig und nicht zu fest. Die Creme lässt sich leicht und gleichmäßig auftragen und zieht gut ein. Anfangs hinterlässt sie einen erfrischenden Feuchtigkeitsfilm, und auch Stunden nach dem Auftragen fühlt sich die Haut noch gut geschützt und gepflegt an.
Die Verpackung aus Braunglas, mit Kunststoffdeckel, wirkt edel und dabei schlicht. Auf einen überflüssigen Umkarton wurde verzichtet, alles Wissenswerte zum Produkt findet man auf einem Aufkleber am Dosenboden. Der Tiegel enthält 50 ml Creme und ist, wie auch alle anderen Nature Factory-Produkte, hier erhältlich: wellnesscenter24.de

Wer ist Nature Factory?
Die Firma beschäftigt sich seit über 80 Jahren mit Schönheitspflege und legt bei der Produktion großen Wert auf schonende und zugleich wirkungsvolle Rezepturen und wertvolle, möglichst natürliche Inhaltsstoffe.
Nature Factory ist Mitglied im BDIH und verwendet zu 100 % natürliche Rohstoffe, soweit möglich aus biologischem Anbau.
Die Kosmetika von Nature Factory sind frei von synthetischen Farb-, Konservierungs- und Duftstoffen. Sie enthalten keine tierischen Rohstoffe und keine Erdölprodukte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen