Sonntag, 21. August 2011

Roh-Köstliches von Keimling

Die Firma Keimling hat mir freundlicherweise ein Testpaket zugeschickt, für das ich mich ganz herzlich bedanke. Folgendes war in dem Päckchen:
Eine Probierbox mit 6 verschiedenen Sorten Schoko-Konfekt, naturbelassen, ohne Zusatzstoffe
Die schön gestaltete, stabile Box enthält jeweils fünf Konfektkugeln der Sorten
  • Schoko-Mandel
  • Schoko Pur
  • Schoko-Minze
  • Schoko-Kokos
  • Schoko-Haselnuss
  • Schoko-Vanille
Es gibt die Konfekt-Sorten jeweils einzeln, aber auch die gemischte Box kann man bei Keimling bestellen. Da man hier von jedem etwas hat, eignet sich so eine schöne Konfektschachtel auch gut als Geschenk. 


Diese leckeren Kugeln werden in einer kleinen Manufaktur , exklusiv für Keimling, gefertigt.
Sie enthalten ausschließlich ungeröstete Kakaobohnen und haben ihre feine Süße von Bio-Früchten. Durch die extrem schonende Verarbeitung, da das Konfekt nicht erhitzt wird und weder Zucker noch Milch zugesetzt ist, enthalten die Konfektkugeln noch alle wunderbaren Vitalstoffe der Kakaobohne. Das hochwertige Konfekt ist, jede Sorte einzeln, aromageschützt in Klarsichttütchen verpackt, auf denen die genauen Inhaltsstoffe vermerkt sind. Alle Zutaten sind aus ökologischem Anbau.
Man muss diese Art Konfekt mögen, es ist sicher nicht jedermanns Sache.
Mir haben fast alle Sorten sehr gut geschmeckt, lediglich "Schoko-Kokos" war nicht so mein Fall, aber diese Sorte hat sich mein Mann mit großem Genuss einverleibt. ;-)
Mein persönlicher Favorit war Schoko-Minze, mit einem wunderbar ausgewogenen, sehr schön erfrischenden Aroma. Die Mischung aus Datteln, süßen Mandeln, Kakaopulver und natürlichem Pfefferminzöl ist  so lecker, und ich kann sie besonders jetzt, in der Sommerzeit, absolut empfehlen.

Positiv anmerken möchte ich noch, dass dieses Konfekt nicht süchtig macht, wie das bei anderen Süßigkeiten häufig der Fall ist, dass man nach dem ersten Stückchen gar nicht mehr aufhören kann.
Hier ist das anders. Man verzehrt eine Rohkost-Praline und ist anschließend völlig zufrieden. So hat man lange etwas davon  und kann naschen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, da man ja nur gesunde Zutaten zu sich nimmt.


Außerdem enthielt mein Paket zwei Bücher:

"Ich bin gesund mit frischen Säften"
Dieses Buch bietet nicht nur tolle Anregungen für ganz natürliche, leckere Saftmischungen, sondern es gibt Aufschluss über die Vielfalt an Vitalstoffen, die der Körper braucht und hier auf angenehme Weise zu sich nehmen kann. 
Genaue Erklärungen zu Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, sekundären Pflanzenstoffen, Antioxidantien sowie Chlorophyll und Enzymen sind hier ebenso zu finden wie auch Faustregeln über den Umgang mit fettlöslichen Nährstoffen, über die Bekömmlichkeit, die Arten der Saftgewinnung und jede Menge Tipps für das optimale Geschmacksergebnis.
Das zweite Buch ist schon vom Titel her sehr interessant und enthält zehn 4-Gänge-Menüs, von Spitzenköchen rohköstlich zusammengestellt.
Jedes der Rezepte ist sehr ansprechend fotografiert und verlockt dazu, ausprobiert zu werden.
Hier gibt es so lecker aussehende Gerichte wie
Avocadosuppe mit Orangen oder Gurkenschnitten

Die Süßschnäbel können sich auf Schoko-Zabajone  


oder fruchtige Himbeercreme freuen.


Im Anhang werden Küchengeräte vorgestellt, die für die roh-köstliche Küche nützlich und praktisch sind.
Besonders vielseitig einsetzbar ist hier sicher der Vitamix TNC 5200 Profi-Standmixer, den man, mit zusätzlichen Behältern, bei Keimling versandkostenfrei bestellen kann:


Aktuelle Tipps, neue Rezepte, Hinweise zu Gewinnspielen und vieles mehr erfährt man jederzeit über die beiden Keimling-Blogs:

Es werden bei Keimling ausschließlich pflanzliche Zutaten verwendet, die angebotenen Lebensmittel und die Gerichte in den Büchern sind also alle auch vegan.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen