Mittwoch, 7. Dezember 2011

Bolsius Aromatic Duftglas

In den letzten Tagen habe ich, im Zuge einer Testaktion von 123present.de, ein Duftglas von Bolsius Aromatic mit dem Aroma "Gebackene Kekse" ausprobiert.
Gleich der erste optische Eindruck war sehr gut, denn ich finde die Form des Glases äußerst gelungen.
 Das Brennverhalten der Duftkerze ist gut. Wenn man bei jeder Anwendung darauf achtet, dass die sich Wachsoberfläche komplett verflüssigt, brennt die Kerze sehr gleichmäßig, ruhig und rückstandslos bis zum Rand. Ab und zu ist es notwendig, den Docht ein wenig zu kürzen, denn es bilden sich sonst kleine Klumpen an der Spitze, wie man auf dem folgenden Foto gut erkennen kann. Ich kürze den Docht vor jedem Anzünden ein wenig, und die Kerze belohnt mich mit einer langen Lebensdauer und einem angenehmen Duft.
Der Duft meines Kerzenglases ist "Gebackene Kekse" und somit ideal für die Winterzeit. Gerade jetzt im Advent liebe ich es, wenn die ganze Wohnung zart nach Gebäck und Gewürzen duftet, und das ist bei dieser Duftkerze gegeben. Der entstehende Duft ist nicht zu schwer oder aufdringlich, sondern angenehm warm-würzig und dezent. Ich benutze die Kerze im Wohnzimmer mit knapp 30 qm, und der Duft ist von der Intensität genau richtig für diesen Raum. Ich habe auch festgestellt, dass der Duft sehr lange anhält. Wenn ich die Kerze abends brenne, hängt sogar am nächsten Morgen noch ein Hauch Plätzchenduft im Raum, der auch im angrenzenden Flur noch gut wahrzunehmen ist. Für mich ist die Kerze und die Stärke der Aromatisierung ideal, da ich Raumdüfte lieber dezent im Hintergrund wahrnehme. Eine Kerze soll einerseits stark genug duften, um einen wohnlichen und angenehmen Eindruck zu hinterlassen, aber der Geruch darf wiederum nicht zu intensiv oder gar aufdringlich sein. Die Dosierung ist bei dem Bolsius Aromatic Duftglas perfekt, und ich werde ganz sicher nach diesen Duftkerzen Ausschau halten, wenn mein Duftglas leer gebrannt ist. Das wird allerdings noch eine Weile dauern, denn das Bolsius Aromatic Duftglas ist sehr ergiebig. Trotz bisher ausgiebiger Benutzung ist es immer noch zu 1/3 voll. Die Bolsius Kerzen haben das RAL-Gütezeichen.

1 Kommentar:

  1. Hallo, danke für deinen Besuch auf meinem Blog und den netten Kommentar. Ich folge dir nun auch und finde deinen Beitrag toll. Bis bald... lg Gabi

    AntwortenLöschen