Mittwoch, 14. Dezember 2011

Brandt micro minis probiert


Von Brandt gibt es eine neue Art, Zwieback zu genießen. Es sind die Micro Minis, die in drei leckeren Sorten angeboten werden: Sesam-Krokant, das exotische Knuspererlebnis mit echtem Sesam, Mandel, hier geben fein geröstete Mandeln den Ton an und Milch-Kakao, köstliches Kakao-Gebäck mit leckerem Milchcreme-Topping. Die süßen kleinen Zwieback-Snacks sind ideal für unterwegs. Dabei ist der wieder verschließbare Becher sehr praktisch, denn die Minis bleiben so schön knusprig, bis zum letzten Stückchen.
Zwieback bedeutet ja "zwei mal gebacken", und dieses Herstellungsverfahren macht das Gebäck so knusprig frisch.
Aber auch wenn man Gäste hat, zu einem Tässchen Tee oder Kaffee, sind die Micro Minis von Brandt super geeignet.

Mir persönlich haben alle drei Sorten sehr gut geschmeckt, jede auf ihre Art. So ging es den meisten, die probiert haben, denn es sind auch alle drei Sorten wirklich lecker. Wenn man Zwieback sowieso gerne mag, findet man sicher auch an den kleinen, handlichen Snacks Gefallen. Nach Auswertung der verschiedenen Meinungen bekam die Sorte Milch-Kakao den Favoritenplatz, denn hier waren die meisten Pro-Stimmen zu verzeichnen. Zweiten Platz belegt bei uns die Sorte "Sesam-Krokant", denn viele waren von dem leckeren Sesam-Aroma sehr angetan. Aber auch der dritte Platz "Mandel" ist durchaus nicht zu verachten, denn die Ergebnisse waren recht knapp, also alle sehr nahe beieinander.
Positiv möchte ich noch anmerken, dass man mit den kleinen Zwieback-Häppchen ein leichtes Knuspervergnügen hat, das man sich durchaus zwischendurch ohne schlechtes Gewissen gönnen kann. In einem Becher sind 80 Gramm enthalten, und das macht durchaus eine Menge Volumen.
Hier findet ihr die genauen Nährwerte zu allen drei Sorten: Brandt Micro Minis


Vielen Dank an Brandnooz.de für diesen leckeren Test!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen