Mittwoch, 18. April 2012

Rausch Kleine Plantagenwelt Schatztruhe


Insgesamt 32 Schokoladenhäppchen in 8 verschiedenen Sorten sind in der kleinen Schatztruhe aus der Rausch Plantagenwelt enthalten. Jedes Stückchen Schokolade ist einzeln verpackt und wiegt 6,7 Gramm.

Bei den acht enthaltenen Sorten handelt es sich um Schokolade mit unterschiedlich hohem Kakaoanteil und von verschiedenen Kakaoplantagen, die der Schokolade jeweils ihren Namen gegeben haben.

Folgende Sorten kann man verkosten:
Nouméa Edel-Vollmilch 35 % Kakao
Madanga Edel-Vollmilch 39 % Kakao
Puerto Cabello Edel-Vollmilch 43 % Kakao
Guácimo Edel-Vollmilch 47 % Kakao
Amacado Edel-Bitter 60 % Kakao
El Cuador Edel-Bitter 70 % Kakao
Tobago Edel-Bitter  75 % Kakao
Tembadoro Edel-Bitter 80 % Kakao













Die kleinen Täfelchen sollte man genießen, denn sie haben es verdient, dass man genauer "hinschmeckt".
Ich esse die Schokolade nicht im "Haps-und-weg-Verfahren", sondern lasse sie gerne auf der Zunge zergehen. Auf diese Weise entfaltet sich das Aroma erst richtig, und man schmeckt sehr deutlich die Unterschiede.
Sehr praktisch finde ich die Minis auch als Beigabe zum Espresso.


Schon die Aufmachung der Verpackung ist sehr hochwertig und dekorativ, daher finde ich die kleine Schatztruhe nicht nur für den Eigengebrauch ideal, sie ist auch jederzeit ein nettes kleines Geschenk oder Mitbringsel. Hierzu allerdings ein Hinweis: Die Schatztruhe wurde in einer zusätzlichen Umverpackung geliefert (Siehe Foto ganz oben), die ich ebenfalls sehr schön finde, aber wenn man sie verschenken möchte, ist es empfehlenswert, diese Umverpackung zu entfernen oder an der Unterseite zu öffnen, denn auf dem Boden der Schatztruhe darin befindet sich ein Preisetikett, das man ja doch lieber entfernen möchte, bevor man den Artikel verschenkt.
Der empfohlene Verkaufspreis für die Packung mit insgesamt 215 g Inhalt liegt bei 4,80 €.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen