Sonntag, 4. November 2012

Nature Factory Lip Balm Vanille


Heute darf ich euch wieder ein Produkt von Nature Factory vorstellen: 

Das handliche Metalldöschen enthält 10 ml und kostet 4,95 €
Wenn man bedenkt, dass der Lip Balm ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird, die größtenteils aus biologischem Anbau stammen, ist das Preis-Leistungsverhältnis äußerst günstig, gerade im Vergleich zu Lippenpflegestiften, die meist nur 4 bis 5 Gramm der Pflegemasse enthalten. In der Ergiebigkeit ist daher der Nature Factory Lip Balm sehr gut.
Hier die genauen Inhaltsstoffe: RICINUS COMMUNIS (CASTOR) SEED OIL (Rizinusöl), OLUS (VEGETABLE) OIL (Pflanzenöl), SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL (Jojobaöl), PRUNUS AMYGDALUS DULCIS (SWEET ALMOND) OIL (Mandelöl) ,BUTYROSPERMUM PARKII (SHEA) BUTTER * (Sheabutter), CERA FLAVA (Bienenwachs), POLYGLYCERYL-3 BEESWAX (Ceralan Bienenwachsderivat) EUPHORBIA CERIFERA (CANDELILLA) WAX (Candelillawachs), NATURAL PARFUM (Parfüm), OPUNTIA FICUS INDICA OIL (Feigenkaktusöl), TOCOPHEROL (Vitamin E), HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL (Sonnenblumenöl) ,LIMONENE**, LINALOOL** ,COUMARIN** * wenn möglich aus kontrolliert biologischem Anbau ** Allergene aus Duft

Die Rohstoffe sind zu 100 % pflanzlich, soweit möglich aus kontrolliert biologischem Anbau, und der Hersteller verzichtet auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe sowie auf Erdölprodukte.
Der Lip Balm ist vegetarisch, aber nicht vegan, da er Bienenwachs enthält.
Und nun noch meine Eindrücke zur praktischen Anwendung:
Das handliche Döschen hat einen Steckdeckel und wirkt edel, gerade durch die puristische Aufmachung.
Es ist klein, leicht und handlich und passt so in jede Tasche, so dass man auch unterwegs sein Pflegeprodukt immer dabei haben kann. Der naturfarbene Inhalt duftet schon beim Öffnen des Döschens sehr lecker und natürlich, so richtig gut nach feiner Vanille. Geschmacklich ist der Balsam neutral, was mir persönlich sehr gut gefällt. Streicht man mit dem Finger über die Oberfläche des Balms, schmilzt durch die Handwärme genau die richtige Menge, die man benötigt. Auf den Lippen fühlt sich der Balsam sehr angenehm an, er ist weich, cremig und zart duftend. Wenn man nicht gerade zwischendurch etwas verzehrt, hält die Pflegewirkung lange an, und man hat nicht so oft das Bedürfnis, nachzucremen. Selbst bei kaltem Wetter bietet das Produkt einen guten und anhaltenden Schutz für die empfindliche Lippenhaut. Bei regelmäßiger Anwendung fühlen sich die Lippen dauerhaft schön zart an und werden nicht spröde, selbst bei der heftigen Beanspruchung in den Wintermonaten, wo der stetige Wechsel zwischen Heizungsluft und Frost der Haut zusetzt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen