Freitag, 12. April 2013

Tautropfen Hyaluron Feuchtigkeitscreme

Es war eine tolle Überraschung, als ich im März ein Päckchen von Tautropfen erhielt, mit der Nachricht, dass ich die neue Hyluron Feuchtigkeitscreme testen darf.
Neben der Creme lagen noch mehrere Sachets von verschiedenen anderen Tautropfen-Produkten mit im Päckchen.

Die Creme ist in eine Alutube verpackt und hat daher auch einen Umkarton. Gerade bei Metalltuben finde ich das wichtig, damit sie nicht schon beim Transport verdrücken. 

Die Tube enthält 30 ml Creme, sie entspricht dem BDIH-Standard, hat eine EcoControl-Zertifizierungund hier können die genauen Daten und Inhaltsstoffe des Produkts abgerufen werden: 
Tautropfen Hyluron Feuchtigkeitscreme


Die Creme ist sehr weich und lässt sich spielend leicht auf dem Gesicht verteilen, ohne die Haut zu zerren oder zu rubbeln. Schon beim Auftragen hat man einen angenehmen Eindruck der Frische, welcher durch den zarten und natürlichen Duft noch unterstrichen wird. Der Geruch ist unaufdringlich und dürfte auch empfindliche Nasen nicht stören. Den versprochenen Sofort-Glättungseffekt kann ich bestätigen, denn schon gleich nach dem Eincremen hat man ein leicht straffendes Gefühl auf der Haut.
Ich habe die Hyaluron Feuchtigkeitscreme nun seit fast vier Wochen in Verwendung. Morgens benutze ich sie täglich, und abends verwende ich sie, wenn ich meine, dass meine Haut zusätzlich Feuchtigkeit benötigt. Die Verträglichkeit ist hervorragend, und meine Eindrücke nach dieser Zeit sind absolut Positiv. Die Haut wirkt viel frischer und ebenmäßiger. Besonders gut gefällt mir, dass ich in dieser Zeit keine Probleme mit rauen oder schuppigen Hautstellen hatte. Trockenheitsfältchen sind nicht mehr so deutlich ausgeprägt, und die Haut hat einen gesunden Schimmer.
Mit der Wirksamkeit und auch mit den Inhaltsstoffen bin ich absolut zufrieden und kann diese Creme uneingeschränkt empfehlen.


Laut Beschreibung kann man die Creme morgens und auch abends verwenden, und in Kombination mit dem Hyaluron Feuchtigkeits-Gel soll sich der versprochene Sofort-Glättungseffekt noch intensiver bemerkbar machen.


Ich habe auch in der Vergangenheit immer gerne zu Tautropfen-Produkten gegriffen, wenn es um eine gute Körperpflege ging. Besonders Körperbutter und Duschemulsion aus den Erlebniswelten jalë und ayana haben es mir angetan.

Kommentare:

  1. Glückwunsch!!! Beworben hab ich mich auch, aber leider nichts bekommen. Die Produkte von Tautropfen mag ich sehr sehr gerne.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, würde auch gerne die Hyaluronsäure creme von Tautropfen testen. Wie ist das möglich bzw. wo kann ich mich dafür anmelden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu dieser Creme gab es eine Facebook-Aktion von Tautropfen, für die man sich bewerben konnte.

      Löschen