Freitag, 9. Januar 2015

Uspicy® 6-teiliges klassisches Make-up Pinselset mit hochwertigen Fasern



Das schöne Pinsel-Set wird in einem stabilen und dekorativen Papp-Schuber geliefert. Neben den sechs verschiedenen Pinseln liegen eine Beschreibung (in 4 Sprachen) und eine golden schimmernde Grußkarte, zum selbst beschriften, bei. Durch die schöne Aufmachung eignet sich das Set nicht nur für den eigenen Gebrauch, sondern es wäre auch jederzeit ein tolles Geschenk.
Die Pinsel sind optisch alle einheitlich gestaltet. Sie haben einen schwarzen Standfuß, eine matt-goldfarbene Zwinge (gibt es übrigens auch in lila-metallic) und zweifarbige Haare, welche unten dunkel sind und zu den Spitzen hin heller werden. Das sieht richtig schön und edel aus.


Es sind folgende Pinsel enthalten:
♥zwei Flachpinsel:
ein großer und ein kleiner. Sie sind sowohl für Puder als auch für Flüssigkeiten oder auch cremige Produkte geeignet.
♥ein Rundpinsel:
ideal zum Auftragen und Verteilen von Mineral Foundation. Man kann damit auch die nicht ganz ebenen Stellen, um die Nase und die Augen oder am Kinn, perfekt erreichen und gleichmäßig schminken.
♥ein Kegelpinsel: bestens geeignet zum Verteilen und Auftragen von Foundation aller Art, ob cremig, flüssig oder pudrig. Man kommt damit auch gut an die etwas schwieriger zu schminkenden Stellen des Gesichts.
♥ein Flachwinkelpinsel, mit dem man sehr gut Konturen ausarbeiten kann. Er ist auch prima zum Auftragen von Rouge oder Bronzer.
♥ein Lidschattenpinsel in „Katzenzungenform“. Er ist flach gebunden und fester von der Struktur, so dass er die Farbe gut aufnimmt und auch wieder abgibt. Er ist sowohl für cremigen als auch für Puderlidschatten geeignet. Durch die flache Form kann man damit auch sehr präzise in der Lidfalte arbeiten.

Was mich sofort angesprochen und interessiert hat, ist die Tatsache, dass alle Pinsel ohne die Verwendung von Tierhaaren oder Tierversuchen hergestellt wurden, es sich bei diesem Set also um ein veganes Produkt handelt. Als vollwertiger Ersatz wurden hier feinste Taklonfasern verwendet, die in ihrer Weichheit einem Pinsel aus Tierhaaren in nichts nachstehen, ganz im Gegenteil!
Alle Pinsel sind von hervorragender Qualität und verlieren keine Haare. In der Festigkeit sind sie unterschiedlich. Der Lidschattenpinsel ist, wie schon erwähnt, etwas fester, ebenso der Kegelpinsel. Das erleichtert ein gleichmäßiges Auftragen, besonders von cremigen Substanzen, ganz enorm.

Der Flachwinkelpinsel, der kleine Flachpinsel und der Rundpinsel fühlen sich fest an, wenn man damit über die Haut streicht, sind aber zugleich wunderschön weich und weder borstig noch kratzig.



Ich benutze alle Pinsel sehr gerne, aber mein absoluter Liebling ist der große Flachpinsel. 

Dieser ist an den Spitzen hauchfein und fühlt sich auf der Haut federleicht und zart an. Zwar kann ich es nicht genau sagen, aber bei genauem Hinsehen würde ich meinen, dass hier die Pinselhaare nicht alle gleich lang sind, was den filigranen Effekt ergibt. 


Wie schon oben geschrieben, ist auch er für alle Arten Make-Up geeignet, egal ob cremig, flüssig oder pudrig. Ich bevorzuge ihn jedoch zum Auftragen und Verteilen von Rouge. Damit lässt es sich so hauchfein dosieren, dass es ganz natürlich und aussieht. Man sieht damit nicht geschminkt aus, sondern einfach nur frischer, strahlender. Es entstehen keine auffälligen Ränder, und man läuft nie Gefahr, zu viel Farbe zu erwischen. Von ihm bin ich absolut begeistert.

Um möglichst lange Freude an den schönen Pinseln zu haben, ist im beiliegenden Heftchen genau beschrieben, wie man sie am besten pflegt, reinigt und aufbewahrt.

Wie schon erwähnt, ist das Set von hervorragender Qualität und kann durchaus mit High-End-Produkten oder Kosmetikpinseln der Trendmarken konkurrieren, nur ist bei USpicy das Preis-Leistungsverhältnis unvergleichlich gut.


Kommentare:

  1. Von der Marke habe ich tatsächlich noch nie etwas gehört. Das ist super, dass keine Tierhaare verwendet wurden, da achte ich inzwischen sehr darauf.

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Die Marke kenne ich gar nicht. Taklonfasern finde ich sehr angenehm auf der Haut. Ich hab ein paar solcher Pinsel und mag sie sehr gern.

    AntwortenLöschen